I am hot!

Ich freue mich schon auf die letzen Tage vor meinem nächsten großen Rennen – dem Ironman Regensburg: die steigende Spannung, die letzten Abstimmungen am Rad, das Abholen der Startunterlagen, die Wettkampfbesprechung, die Vorstartatmosphäre….

 
Ich freue mich auf die „Ironkids“, die begeisterten Augen der Kinder, aber auch auf trostspendende Wort der Eltern! Auf die Stimmung am Schwimmstart und den Startschuss, das Überwinden des inneren Schweinehundes, das Fühlen des Speeds am Rad, den Zieleinlauf,…
 
Wie oft darf man solche Erfahrungen machen?
 
Das Schwimmen scheint im „Guggi“ ganz besonders lustig zu werden, zumindest falls man den Bildern auf „youtube“ Glauben schenkt. Massenstart und eine wilde Rangelei der über 2000 Teilnehmer scheinen vorprogrammiert zu sein.
 
In letzter Zeit ist meine Radform auch wieder besser geworden, denn gleich nach Walhalla http://www.walhalla-regensburg.de/deutsch/index.shtml) geht es richtig los: dort sind auf 19 km ca. 400 unrhythmische Höhenmeter zu bewältigen – überhaupt halte ich die ganze Radstrecke für anspruchsvoll, denn Erholen ist wirklich nirgends angesagt, es heißt immer „Kette rechts und drücken, drücken).
 
Beim Laufen weis ich vom Hörensagen, dass die Stimmung dann wirklich toll sein soll! Genau zu dem Zeitpunkt werde ich die Unterstützung des Publikums und meiner Freunde und Familie brauchen.
 
Und dann freue ich mich auf ein paar Tage Familienurlaub!
 
Let’s race
 
Eure Ute
 

Übertragung des IRONMAN Regensburg im TV
Deutschlands größter Sportkanal SPORT1 wird im Rahmen des IRONMAN Regensburg Zusammenfassungen zu folgenden Zeiten senden:

Mittwoch, 10.08.2011: SPORT1, eine 30-minütige Zusammenfassung, Erstausstrahlung 18:00 Uhr - 18:30 Uhr

Freitag, 12.08.2011: SPORT1, eine 30-minütige Zusammenfassung, Wiederholung 10:30 Uhr - 11:00 Uhr

 
    « zurück
    Impressum | Infos laut ECG/MG | made by mediawerk